Hochschulwettbewerb 2013

 

Rund um die Bewerbung

Der Wettbewerb

Gesucht wurden kreative Ideen, wie zum Beispiel ein Geocaching, ein Computerspiel oder ein Barcamp, die der Öffentlichkeit die Bedeutung von Wissenschaft und Forschung verständlich vermitteln und die Bürgerinnen und Bürger über relevante Forschungsergebnisse der digitalen Gesellschaft informieren.

Am Wettbewerb teilnehmen konnten Studierende, Promovierende und Nachwuchswissenschaftler/innen aller Fachrichtungen an Hochschulen in Deutschland, deren Forschung einen inhaltlichen Bezug zu den Handlungsfeldern des Wissenschaftsjahres 2014 – Die digitale Gesellschaft aufweist.

Einsendeschluss war der 30. April 2014 (Datum des Poststempels sowie Eingangsdatum der digitalen Bewerbungsunterlagen).

Die bis zu 15 besten Projektideen werden mit 10.000 Euro zur Umsetzung ihres Projektes ausgezeichnet. Die Umsetzung muss bis zum 30. November 2014 abgeschlossen sein.

Den offiziellen Ausschreibungstext zum Wettbewerb finden Sie hier.

 

 

Bewerbungs-unterlagen Download

Ideenskizze

Muster-Zeitplan

Muster-Finanzplan

 

Termine

Bewerbungsfrist
30. April 2014

Bekanntgabe der Gewinner/innen
Ende Mai 2014

 

Beginn der Projektphase
Anfang Juni 2014

 

Ende der Projektphase
30. Nov. 2014

Workshop
23. Juni 2014


 
 

Social Media